Ersttagsbelege rund um Bamberg

Letzte Änderung dieser Seite: 02.01.2019
Hier wollen wir Zug um Zug Belege mit Bezug auf unsere Heimatstadt Bamberg aufnehmen.
Jeder Sammlerfreund ist aufgerufen entsprechende Dokumente oder Scanns beizusteuern.

Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

Katholikentag 1966 Altes Rathaus 1978 Altstadt Bamberg 1996 Dehler 1997

Bamberger Motive 2007 Landesgartenschau 2011

81. Deutscher Katholikentag in Bamberg 1966


Katholikentagtag
Postkarte A6 (148x105 mm)
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Fischzug (analog Sonderbriefmarke)
Verkauf:
Während des Katholikentages (Stand Schulplatz)
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 164x94 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Fischzug (analog Sonderbriefmarke)
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 164x92 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Fischzug (analog Sonderbriefmarke)
 
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 169x97 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966) und 20. Todestag von Kardinal Clemens August Graf Galen (Michel-Nr. 505 vom 22.03.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Bamberger Dom
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 164x94 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Fischzug (analog Sonderbriefmarke)
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 164x94 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Bamberger Dom
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 169x97 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Der Bamberger Dom
Katholikentagtag
Ersttagsbrief 169x97 mm
Postwertzeichen:
Sonderbriefmarke zum Katholikentag
(Michel-Nr. 515 vom 13.07.1966)
Stempel:
Abbildung:
Logo des Kirchentages
Δ Nach oben


Altes Rathaus Bamberg 1978

Siehe auch
Das Alte Rathaus ist auf vielen Marken, Belegen, Stempeln und dem Notgeld abgebildet, so dass weitere Links kaum möglich sind.

Altes Rathaus
Ersttagsbrief 165x91 mm
Postwertzeichen:
Stempel:
Abbildung:
Altes Rathaus
Altes Rathaus 1978
Ersttagsbrief 164x94 mm - Nachverwendung
Postwertzeichen:
Stempel:
Tagesstempel Bamberg 13.04.1979
Abbildung:
Altes Rathaus
Δ Nach oben


Altstadt Bamberg, Weltkulturerbe der UNESCO 1996


Altstadt Bamberg
Karte der Deutschen Post AG mit Altstadtfoto vom 12.09.1996
Die Deutsche Post AG hat eine Karte zum Ersttag für die verwendete Briefmarke "Kultur und Naturerbe der Menschheit: Altstadt Bamberg" aufgelegt.
Das Postwertzeichen ist mit dem Ersttagsstempel Bonn entwertet.

Das Foto zeigt das Motiv der Briefmarke.

Format: A6 148x105 mm

Diese Karte wurde auch mit dem Sonderstempel zum 90. Vereinsjubiläum versehen.
Δ Nach oben


100. Geburtstag Thomas Dehler 1997

Zur Herausgabe der Sondermarke zu diesem Anlass hat die Freimaurerloge "Zur Verbrüderung an der Regnitz" in Bamberg für ihr ehemaliges Mitglied einen Gedenkumschlag 155x105 mm gestaltet.
Die Frankatur erfolgte mit der Sonderbriefmarke 100. Geburtstag Thomas Dehler (Michel-Nr. 1963 vom 06.11.1997).
Die Abbildung auf dem Umschlag zeigt Dr. Thomas Dehler.


Δ Nach oben


Bamberger Motive 2007

Die Firma Frankenbrief hat mit allen Marken der Serie Bamberger Motive (nass klebend) ein Ersttagsblatt (Faltblatt) für Werbezwecke angefertigt (1900 Stück).
Die Marken sind mit einem Ersttagsstempel "1. Dezember 2007" entwertet.

Außenseite des Faltblattes
Bamberger Motive Aussenseite
Seite 4
Seite 1
 

Innenseite des Faltblattes
Bamberger Motive Innenseite
Seite 3
Marken nass klebend mit Ersttagsstempel.
Poststempel, Privatpoststempel, Frankenbrief.

Δ Nach oben


Landesgartenschau Bamberg 2011

Die Firma Frankenbrief hat mit allen Marken der Serie Landesgartenschau (selbstklebend) ein Ersttagsblatt (Faltblatt) angefertigt (1000 Stück).
Die Marken sind mit einem Ersttagsstempel "1. April 2011" entwertet.

Landesgartenschau Seite 1
Seite 1
Landesgartenschau Seite 2
Seite 2

Landesgartenschau Seite 4
Seite 4
Text nachstehend


Text auf Seite 4:
BAMBERG 2012
LANDESGARTENSCHAU
... ZU LANDE, ZU WASSER UND IN DER LUFT ...
Mit der Briefmarkenserie zur Landesgartenschau in Bamberg erweckt Frankenbrief bereits lange vor dem offiziellen Start Vorfreude auf ein ganz besonderes Event in unserer Region!
Die Landesgartenschau Bamberg 2012 bietet nicht nur Pflanzenliebhabern eine Welt bunter Blüten oder Kulturbegeisterten phantastische Veranstaltungen unter freiem Himmel. Viele der Maßnahmen und Errungenschaften werden auch nachhaltig die Ökologie einer Stadt und einer ganzen Region wesentlich beeinflussen. So entsteht zum Beispiel aus einer Industriebrache ein begehrenswerter Lebensraum - zu Lande, zu Wasser und in der Luft...
Erinnern Sie sich mit dieser Ersttagskarte noch lange an sicherlich faszinierende Tage und nutzen Sie die lebendig-bunten Original-Frankenbrief-Marken, um Freunde und Bekannte im Sommer 2012 zu einem Besuch nach Oberfranken einzuladen.TREFFPUNKT NATUR!

Katholikentag 1966 Altes Rathaus 1978 Altstadt Bamberg 1996 Dehler 1997

Bamberger Motive 2007 Landesgartenschau 2011

Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.