Wertmarken in Bamberg - Bäckerinnung

Letzte Änderung dieser Seite: 04.05.2020
Hier haben wir alle uns zur Verfügung stehenden Wertmarken aus Bamberg zusammengestellt.
Wir bitten alle Sammlerfreunde eventuell vorhandenes Material zur Verfügung zustellen (Original oder Scann).
Dies gilt auch für Ergänzungen und Berichtigungen.

Siehe auch unter Menüpunkt Notgeld Bamberger Firmen.
Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

Im Gegensatz zu Münzen als Kleingeldersatz (Notgeld) sind diese Wertmarken aus den verschiedensten Gründen von Firmen herausgegeben worden. Sie sind der Wert für eine Sachleistung (z.B. Hefe).
Diese Wertmarken sind kein Geld.

Messung Achteck


Bei sechs- bzw. achteckigen Wertmarken ist die Größe "X" angegeben.





Hefe Messing, rund


Vorderseite 1/2
Bäckerinnung
19,1 mm Ø -- 1,82 g
Rückseite 1/2 Pfund Hefe
Bäckerinnung 0,5 Pfund Hefe

Hefe Aluminium, rund


Vorderseite 1
Bäckerinnung
19,1 mm Ø -- 0,60 g
Rückseite 1 Pfund Hefe
Bäckerinnung 1 Pfund Hefe
Vorderseite 1
Bäckerinnung
19,2 mm Ø -- 0,59 g
Rückseite 1 Pfund Hefe
Bäckerinnung 1 Pfund Hefe

 
Kunsthefe Kupfer, achteckig

Vorderseite
Bäckerinnung
20,6 mm -- 2,17 g
Rückseite 1 Pfund Kunsthefe
Bäckerinnung 1 Pfund Kunsthefe


Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.