Gebühr/Entgelt-bezahlt-Stempel Bambergs - Massendrucksachen und Infopost

Letzte Änderung dieser Seite: 28.07.2020
Hier haben wir Gebühr-bezahlt-Stempel für Bamberg - Massendrucksachen und Infopost - zusammengestellt.
Wir bitten alle Sammlerfreunde eventuell vorhandenes Material zur Verfügung zustellen (Original oder Scann).
Dies gilt auch für Ergänzungen und Berichtigungen.
Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

Gebühr bez. Postamt ab 1954 Entgelt bez. Postamt ab 1991

Entgelt bez. Deutsche Post AG ab 1995 Entgelt bez. Deutsche Post ab 2000 Sonderformen

Gebühr bezahlt beim Postamt ab 1954

Im Jahre 1954 führte die Deutsche Bundespost die Massendrucksache ein (Amtsblatt-Verfügung 329/1954). Massendrucksachen (Drucksache, Postwurfsendung) waren unverschlossene Postsendungen, die in einer bestimmten Menge vorsortiert vom Absender bei einem Postamt eingeliefert werden mussten. Diese Sendungen erhielten vom Absender einen aufgedruckten oder aufgestempelten rechteckigen Vermerk (Freimachungsvermerk mit Text "Gebühr bezahlt ...") ohne Tagesstempel, d. h. der Tag der Einlieferung ist auf der Sendung nicht erkennbar. Das Porto wurde bar am Postschalter bezahlt.
Bei Absender-Freistemplern wurde im Wertrahmen die Wertstellung "000" und der links stehende Vermerk (Regelfall) "Gebühr bezahlt" angegeben (01.07.1954 bis 20.09.1969). Beispiel.
Für die Freimachungsvermerke galten ab 1964 folgende postalische Vorgaben als Mindestgrößen:
  • Nur Text: 35x18 mm
  • Posthorn und Text: 44x22 mm


Nur Text - Ohne Postleitzahl (ab 1954 bis 1962)
Text zentriert
Postamt Bamberg war bis 1959 auch eine Bezeichnung für PA 2, Ludwigstraße 25.

Postamt  Massendruck ohne PLZ
22,5x30 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
36x17 mm
Druck
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
36x16 mm
Druck
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
32x14 mm
Druck
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
32x14 mm
Druck
 
Text zentriert und Rahmen als Markenrand
Postamt Bamberg war bis 1959 auch eine Bezeichnung für PA 2, Ludwigstraße 25.

Postamt Massendruck ohne PLZ
33x19,5 mm
Druck
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
32x19,5 mm
Druck
Postamt 2 Massendruck ohne PLZ
33x18,5 mm
Druck
 
Nur Text - Postleitzahl 86 (ab 1962 bis April 1975)
PLZ vor linksbündigem Text
Postamt Bamberg 1, Wilhelmsplatz 1.

Postamt 1 Massendruck PLZ 86
46x20 mm
Stempel
Bürgerverein Bamberg-Mitte
Postamt 1 Massendruck PLZ 86
46x19 mm
Druck
Postamt 1 Massendruck PLZ 86
36x18 mm
Druck
Postamt Bamberg 2, Ludwigstraße 25

Postamt 2 Massendruck PLZ 86
40x19 mm
Stempel
Kachelmann Bamberg
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1 (ab 26.07.1976).
Der Stempel des PA 1 - vorstehend - wurde handschriftlich in PA 11 geändert.

Postamt 11 Massendruck PLZ 86
46x20 mm
Stempel
Bürgerverein Bamberg-Mitte
PLZ im zentrierten Text
Postamt Bamberg 2, Ludwigstraße 25

Postamt 2 Massendruck PLZ 86
27x14 mm
Druck auf Aufklebezettel
Aufklebezettel 36,5x20,5 mm
Posthorn - Postleitzahl 86 (ab 1962 bis April 1975)
Posthorn künstlerisch links mit Text
Postamt Bamberg 2, Ludwigstraße 25.

Postamt 2 Massendruck PLZ 86
43x22,5 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
 
Nur Text - Postleitzahl 8600 (ab April 1975 bis 01.07.1993)
PLZ vor linksbündigem Text
Postamt 1 Wilhelmsplatz 1 (bis 26.07.1976) bzw. Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
42x23 mm
Druck
Volksbank Bamberg
PLZ im zentrierten Text
Postamt 1 Wilhelmsplatz 1 (bis 26.07.1976) bzw. Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
42,5x22,5 mm
Stempel
u. a. Antiquariat Murr und BRK
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
42x22,5 mm
Stempel
u. a. VdK
Lila und blau
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
40x22 mm
Stempel
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
43,5x24 mm
Druck
Büro Mayer
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
40x22 mm
Druck
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
40x19,5 mm
Druck
Bekleidungshaus Speer
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
40x22 mm
Druck
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1 (ab 26.07.1976).

Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
47x19,5 mm
Stempel
Deutsche Lohnsteuerhilfe
Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
44,5x18 mm
Stempel
Bekleidungshaus Speer
Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
40x22 mm
Druck
Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
40x20,5 mm
Druck
Historisches Museum
 
Postamt Bamberg 12, Schranne 2 (ab 26.07.1976).

Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
41x22 mm
Stempel
Lila und schwarz
Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
42x23 mm
Stempel
Ev.-Luth. Pfarramt St. Stephan
Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
35x18 mm
Druck
Gesellschaft Harmonie
Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
31x16 mm
Druck
Gesellschaft Harmonie

Poststelle Bamberg 15, Hallstadter Straße 42 (vom 01.04.1968 bis 29.10.1993).

Poststelle 15 Massendruck PLZ 8600
42,5x19,5 mm
Stempel
Lila
PLZ im linksbündigem Text
Postamt 1 Wilhelmsplatz 1 (bis 26.07.1976) bzw. Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44,5x19 mm
Stempel
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
45x19 mm
Druck
 
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1 (ab 26.07.1976).

Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
43x19 mm
Stempel
Bürgerverein Bamberg-Mitte
Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
40,5x19 mm
Druck
Schuhhaus Zeller
Postamt Bamberg 19, Kunigundendamm 166 (vom 01.02.1966 bis 11.08.2003).

Postamt 19 Massendruck PLZ 8600
33x19 mm
Druck
 
Posthorn - Postleitzahl 8600 (ab April 1975 bis 01.07.1993)
Posthorn links historisch mit Text
Postamt 1 Wilhelmsplatz 1 (bis 26.07.1976) bzw. Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x24 mm
Stempel
Bürgerverein Bamberg-Mitte
Posthorn links künstlerisch mit Text
Postamt 1 Wilhelmsplatz 1 (bis 26.07.1976) bzw. Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44,5x23 mm
Druck
Orden der Karmeliten
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44,5x23 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Lila und blau
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x23 mm
Druck
Bekleidungshaus Speer
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x22,5 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x22 mm
Druck
Bekleidungshaus Speer
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x22 mm
Druck
Volksbank Bamberg
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
43,5x22 mm
Druck
Postamt Bamberg 12, Schranne 2 (ab 26.07.1976).

Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
44x22 mm
Druck
Schmuckgeschäft
Poststelle Bamberg 21, Bug (ab 01.01.1973 - Eingemeindung).

Poststelle 21 Massendruck PLZ 8600
44x22,5 mm
Druck
Missionshaus Bug
 
Posthorn links modern mit Text
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.
Ergänzungen der PLZ mit W-8600 wurden vom Lotterieeinnehmer Günther nach der Wiedervereinigung Deutschlands ab 1990 verwendet.

Postamt Massendruck PLZ 8600
45x22 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt Massendruck PLZ 8600
45x21,5 mm
Druck
Postamt Massendruck PLZ 8600
45x21 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt Massendruck PLZ 8600
44x22 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt Massendruck PLZ 8600
39,5x20 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt Massendruck PLZ 8600
43,5x22 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt Massendruck PLZ 8600
38x20 mm
Druck
Krüger München über
Lotterieeinnehmer Günther

Postamt 1, Ludwigstraße 25 (ab 26.07.1976).

Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
46x22,5 mm
Druck
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
45,5x22,5 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
45x22 mm
Druck
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
44x22,5 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
43,5x23 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
Postamt 1 Massendruck PLZ 8600
43x21 mm
Druck
Stadtsparkasse Bamberg
 
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1 (ab 26.07.1976).

Postamt 11 Massendruck PLZ 8600
45x22 mm
Druck
Naturforschende Gesellschaft Bamberg
Postamt Bamberg 12, Schranne 2 (ab 26.07.1976).

Postamt 12 Massendruck PLZ 8600
40x19,5 mm
Druck
Antiquariat Murr
Posthorn - Postleitzahl 960xx
Posthorn links modern mit Text
Bereits zum 01.07.1991 sollte der Freimachungsvermerk "Gebühr bezahlt" in "Entgelt bezahlt" geändert werden. Die neuen PLZ wurden erst ab 01.07.1993 eingeführt, d.h. der alte Freimachungsvermerk wurde auch nach 2 Jahren immer noch verwendet.

Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1.

Postamt 11 PLZ 96047
45x22 mm
Druck
Naturforschende Gesellschaft Bamberg
Postamt Bamberg 12, Schranne 2.

Postamt 12 PLZ 96049
43x23 mm
Stempel
Kaiser-Heinrich-Gymnasium
Lila und schwarz
Δ Nach oben
 

Entgelt bezahlt beim Postamt ab 1991

Im Jahre 1954 führte die Deutsche Bundespost die Massendrucksache ein (Amtsblatt-Verfügung 329/1954). Massendrucksachen (Drucksache, Postwurfsendung) waren unverschlossene Postsendungen, die in einer bestimmten Menge vorsortiert vom Absender bei einem Postamt eingeliefert werden mussten. Diese Sendungen erhielten vom Absender einen aufgedruckten oder aufgestempelten rechteckigen Vermerk (Freimachungsvermerk) ohne Tagesstempel, d. h. der Tag der Einlieferung ist auf der Sendung nicht erkennbar. Das Porto wurde bar am Postschalter bezahlt.
Der bisherige Vermerk "Gebühr bezahlt" wurde ab 01.07.1991 in "Entgelt bezahlt" geändert.
Ab 01.04.1993 wurden die Massendrucksache in "Infopost" umbenannt.


Nur Text - Postleitzahl 8600 (ab 01.07.1991 bis 01.07.1993)
PLZ im linksbündigem Text
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 8600
45x18,5 mm
Stempel
u. a. VdK
Lila und schwarz
Postamt 1 PLZ 8600
43,5x17,5 mm
Stempel
Postamt Bamberg 19, Kunigundendamm 166 (vom 01.02.1966 bis 11.08.2003).

Postamt 12 PLZ 8600
45x18 mm
Druck
u. a. Fotostudio Krebs, CCM
PLZ im zentrierten Text
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.

Postamt  PLZ 8600
45,5x20,5 mm
Druck
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 8600
50x20 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
 
Postamt Bamberg 12, Schranne 2.

Postamt 12 PLZ 8600
40x21 mm
Druck
Gesellschaft Harmonie
Posthorn - Postleitzahl 8600
Posthorn links modern mit Text
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.

Postamt  PLZ 8600
45x22 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther.
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt  1 PLZ 8600
44x22 mm
Stempel
Nur Text - Postleitzahl 960xx (ab 01.07.1993)
PLZ im linksbündigem Text
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
45x20,5 mm
Stempel
Postamt 1 PLZ 96052
45x18,5 mm
Stempel
Postamt 1 PLZ 96052
44,5x18 mm
Stempel
BRK
Postamt 1 PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
43x17 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
Postamt 1 PLZ 96052
40x19 mm
Druck
 
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1.

Postamt 11 PLZ 96047
45x18,5 mm
Stempel
Bürgerverein Bamberg-Mitte und
Naturforschende Gesellschaft Bamberg
Postamt Bamberg 12, Schranne 2.

Postamt 12 PLZ 96049
45,5x17,5 mm
Stempel
Briefmarken- und Münzsammlerverein Bamberg
Postamt 12 PLZ 96049
45,5x18,5 mm
Stempel
Postamt Bamberg 16, Seehofstraße 26.

Postamt 16 PLZ 96052
45,5x18,5 mm
Stempel
Postamt Bamberg 19, Kunigundendamm 166.

Postamt 16 PLZ 96050
45,5x18,5 mm
Stempel
Briefmarken- und Münzsammlerverein Bamberg

 
PLZ im zentrierten Text
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
44x21 mm
Stempel
Postamt 1 PLZ 96052
44x18 mm
Druck
AMC
Postamt 1 PLZ 96052
39x21 mm
Stempel
Postamt 1 PLZ 96052
37x17 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Mode Eckerl
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1.

Postamt 11 PLZ 96047
40x19 mm
Druck
Schuhhaus Zeller
Postamt Bamberg 12, Schranne 2.

Postamt 12 PLZ 96049
42,5x20 mm
Stempel
Ev. -Luth. Pfarramt St. Stephan
Postamt PLZ 96049
40x21 mm
Druck
Gesellschaft Harmonie
 
Posthorn - Postleitzahl 960xx (ab 01.07.1993)
Posthorn links modern mit Text
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
44,5x22 mm
Druck
Electronic Keiling
Postamt 1 PLZ 96052
44,5x22 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
43x22 mm
Druck
Bürgerverein 4. Distrikt
Postamt 1 PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Δ Nach oben
 

Entgelt bezahlt bei Deutsche Post AG ab 1995

Die Stempel/Drucke wurden seit 01.04.1993 für "Infopost" (Nachfolgeprodukt "Massendrucksache") verwendet.
Im Rahmen der Postreform II wurde die Deutsche Bundespost Postdienst ab 01.01.1995 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.
Für die Freimachungsvermerke galten folgende postalische Vorgaben als Mindestgrößen:
  • Nur Text: 35x18 mm
  • Posthorn und Text: 44x22 mm

Nur Text - Postleitzahl 960xx (ab 01.01.1995 bis Ende 1999)
Text linksbündig
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.

Postamt PLZ 96052
44x24,5 mm
Druck
Juwelier Triebel
Dieser Druck auch mit Posthorn rechts.

Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
43x18,5 mm
Stempel
u.a. Wolfgang Deibel,
Bürgerverein Bamberg-Mitte
Lila, schwarz, blau und grün
Postamt 1 PLZ 96052
43x18 mm
Stempel
Postamt 1 PLZ 96052
41,5x19,5 mm
Stempel
u.a. Verein Weltkulturerbelauf

Postamt 1 PLZ 96052
42,5x21 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
40x17 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
47x25 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
37x18 mm
Druck
Blitz GmbH
 
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1.

Postamt 11 PLZ 96047
42x18,5 mm
Stempel
Lila und schwarz

u.a. Philatelie Arbeiter, Naturforschende Gesellschaft Bamberg, Optik Kastner, Bürgerverein Bamberg-Mitte, Karstadt
Postamt Bamberg 16, Seehofstraße 26.
Das Postamt wurde am 26.10.2001 aufgelöst.

Postamt 16 PLZ 96052
42x18,5 mm
Stempel
Bamberg.
Die PLZ 96060 kann z.Z. keinem Postamt zugeordnet werden.

Bamberg PLZ 96060
42,5x18,5 mm
Stempel
u.a. Schütz
Lila und blau

 
Text zentriert
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.

Postamt 1 PLZ 96052
35x20,5 mm
Druck
Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
59x26 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
39,5x21 mm
Druck
Gesellschaft Harmonie
Postamt 1 PLZ 96052
38,5x20 mm
Druck
Autohaus Aventi
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Vogel
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
Modehaus Speer
Postamt 1 PLZ 96052
35x18 mm
Druck
 
Posthorn - Postleitzahl 960xx (ab 01.07.1993)
Text linksbündig und Posthorn rechts
Postamt Bamberg wurde auch für das PA 1, Ludwigstraße 25, verwendet.

Postamt PLZ 96052
44,5x23,5 mm
Druck
Stadtwerke Bamberg
Postamt PLZ 96052
44x24,5 mm
Druck
Juwelier Triebel
Postamt PLZ 96052
44x22,5 mm
Druck
Deutsche Telekom
Postamt PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Autohaus Morgenroth
Postamt PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Autohaus Morgenroth

Postamt Bamberg 1, Ludwigstraße 25.

Postamt 1 PLZ 96052
44x22,5 mm
Stempel
Mediteam
Lila und blau
Postamt  PLZ 96052
45x22,5 mm
Stempel
u. a. Volkswagen Zentrum Bamberg, Modehaus Speer, Fitnesscenter Roland
Lila und schwarz
Postamt 1 PLZ 96052
44x23 mm
Stempel
u. a. Optik Kastner, Electronic Keiling
Postamt 1 PLZ 96052
44x22,5 mm
Stempel
u. a. Abgeordneter Bayer. Landtag

Postamt 1 PLZ 96052
44x24,5 mm
Druck
u.a. Stadtwerke Haßfurt
Postamt 1 PLZ 96052
45x22 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44,5x24,5 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44x24,5 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44,5x24,5 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44x24,5 mm
Druck
Hotel Residenzschloß
Postamt 1 PLZ 96052
44x22,5 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Bürgerverein 4. Distrikt
Postamt 1 PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Mode Eckerl
Postamt 1 PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Lotterieeinnehmer Günther
Postamt 1 PLZ 96052
44x21 mm
Stempel
u. a. BRK
Lila, blau und schwarz
Postamt 1 PLZ 96052
46x21,5 mm
Druck
Postamt 1 PLZ 96052
45x22 mm
Druck
Electronic Keiling
Postamt 1 PLZ 96052
43,5x22 mm
Druck

 
Postamt Bamberg 11, Heinrichstraße 1.

Postamt 11 PLZ 96047
45x23 mm
Stempel
Lila und blau
Posthorn ohne Blitze
Postamt 11 PLZ 96047
46x24 mm
Stempel
u. a. Bürgerverein Bamberg-Mitte
Postamt 11 PLZ 96047
44,5x22,5 mm
Stempel
u. a. Briefmarken- und Münzsammlerverein Bamberg, Bürgerverein Bamberg-Mitte, Optik Kastner
Lila, blau und schwarz


Postamt 11 PLZ 96047
46,5x23,5 mm
Stempel
Postamt 11 PLZ 96047
44,5x21,5 mm
Stempel
u. a. Briefmarken- und Münzsammlerverein Bamberg


Postamt 11 PLZ 96047
46x26,5 mm
Druck
Postamt 11 PLZ 96047
45,5x21 mm
Druck
Naturforschende Gesellschaft Bamberg

 
Postamt Bamberg 12, Schranne 2.

Postamt 12 PLZ 96049
44x21 mm
Stempel
u. a. Briefmarken- und Münzsammlerverein Bamberg
Lila und schwarz

Postamt 12 PLZ 96049
44x22 mm
Druck
Juwelier Triebel

Postamt Bamberg 16, Seehofstraße 26.

Postamt 16 PLZ 96052
44,5x22,5 mm
Stempel

Bamberg 19, Kunigundendamm 166

Postamt 19 PLZ 96050
44,5x22,5 mm
Stempel
Postamt 19 PLZ 96050
43,5x22 mm
Druck

 
Bamberg BZ (Briefzentrum 96 - eröffnet 24.11.1997)

Briefzentrum 96 PLZ 96052
45,5x24 mm
Stempel
Lila und schwarz
Briefzentrum 96 PLZ 96052
45,5x23,5 mm
Stempel
Briefzentrum 96 PLZ 96052
44,5x23,5 mm
Stempel
Briefzentrum 96 PLZ 96052
43,5x23,5 mm
Stempel
Lila und blau
Briefzentrum 96 PLZ 96052
44x23 mm
Stempel
Briefzentrum 96 PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Δ Nach oben
 

Entgelt bezahlt bei Deutsche Post ab 2000 - 2007

Die Stempel/Drucke wurden seit 01.04.1993 für "Infopost" verwendet.
Dieser Freimachungsvermerk wurde ab 01.01.2008 durch den Wellenstempel mit Posthorn abgelöst, der eine Zuordnung zu Postniederlassungen oder Versendungsorten nicht mehr zuläßt. An Versuchsorten bereits zum 01.08.2007.
Für die Freimachungsvermerke galten folgende postalische Vorgaben als Mindestgrößen:
  • Nur Text: 35x18 mm
  • Posthorn und Text: 44x22 mm

Nur Text - Ohne Posthorn
Text zentriert
Postleitzahl 96052

Postamt PLZ 96052
36x18 mm
Druck
Büroorganisation Bock
Text linksbündig
Postleitzahl 96052

Postamt PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Deutsche Post AG
Postamt PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Stadt Bamberg 2004 (Wahlamt)
Postamt PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Auktionen Badum
Postamt PLZ 96052
33,5x18 mm
Druck
Renault
Postamt PLZ 96052
30x18 mm
Druck
Bücher dd AG
 
Posthorn - PLZ 960xx
Text linksbündig und Posthorn rechts
Postleitzahl 96049

Postamt PLZ 96049
40,5x20,5 mm
Druck
Welcome Hotels
Postleitzahl 96052

Postamt PLZ 96052
44x23 mm
Druck
Verlag Buchner
Postamt PLZ 96052
41x21 mm
Druck
HappyDigits

(ZL) ist eine Zusatzleistung zur Entgeltermässigung (bestimmte Menge und Vorsortierung).
Postamt PLZ 96052
44x22 mm
Druck
Postamt PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Bürohaus Mayer
Postamt PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Postamt PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Landratsamt Bamberg
Postamt PLZ 96052
36x18,5 mm
Druck
Bürohaus Mayer
Postamt PLZ 96052
36,5x18 mm
Druck
Papierfabrik Gmund in Gmund
 
Postleitzahl 96052 BZ (Briefzentrum 96 - eröffnet 24.11.1997)

Briefzentrum 96 PLZ 96052
40,5x20,5 mm
Stempel
Briefzentrum 96 PLZ 96052
42x21 mm
Druck
Haus und Grund Bamberg
Briefzentrum 96 PLZ 96052
40x20 mm
Druck
Δ Nach oben
 

Sonderformen

Lotterie Günther

BZ_96052_dp_ag
90x29 mm
Druck
BZ_96052_dp_ag
90x29 mm
Druck

BZ_49071_dp_ag
90x29 mm
Druck
Osnabrück



Briefzentrum 96 PLZ 96052
97x30 mm
Druck
Briefzentrum 96 PLZ 96052
91x29 mm
Druck

(ZL) ist eine Zusatzleistung zur Entgeltermässigung (bestimmte Menge und Vorsortierung).



Postamt PLZ 96052
92x29 mm
Druck

Kopier-Druck-Laden

Postamt PLZ 96052
105x28 mm
Druck

 
Schorr Pinselfabrik, Staffelstein

Postamt PLZ 96052
89x30 mm
Druck

Gebühr bez. Postamt ab 1954 Entgelt bez. Postamt ab 1991

Entgelt bez. Deutsche Post AG ab 1995 Entgelt bez. Deutsche Post ab 2000 Sonderformen

Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.