Absender-Freistempler Bamberg - Energieversorger

Letzte Änderung dieser Seite: 17.07.2019
Hier wollen wir Zug um Zug Stempel mit Bezug auf unsere Heimatstadt Bamberg aufnehmen.
Wir bitten alle Sammlerfreunde eventuell vorhandenes Material zur Verfügung zu stellen (Original oder Scann). Dies gilt natürlich auch für Detailangaben.

Einen Überblick über das Verfahren der Freistempler, die eingesetzten Tagesstempel und die Wertrahmen siehe unter Menüpunkt Übersicht.
Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

Stromversorger Gasversorger Öllieferanten Kohlenhandlungen

Stromversorger
Ohne Stadtwerke Bamberg


Bayernwerk
Das Bayernwerk betrieb das Höchstspannungsnetz (Eigentümer EON Bayern). Aufgrund von EU-Vorgaben hat EON das deutsche Höchstspannungsnetz verkauft. Die neue Firma Transpower ging am 01.01.2010 an den niederländischen Stromnetzbetreiber Tennet. Am 05.10.2010 wurde Transpower in Tennet TSO umbenannt. 2017 wird der Bamberger Bereich nach Bayreuth verlagert.

Stielow-Neopost H02/4660
Bayernwerk 1999
1998 - 1999
 
EON Bayern Energieversorger
Vorgänger waren das Überlandwerk Oberfranken ÜWO und die Energieversorgung Oberfranken EVO
Diese Maschine wurde vorher beim Vorgängerunternehmen EVO Oberfranken verwendet.


Stielow-Neopost H024796
Postfach 27 80 EON 2001
2001
Stielow-Neopost H024796

EON 2002
2002 - 2003
EVO Energieversorgung Oberfranken
Bis 31.12.1982 Überlandwerk Oberfranken
Die Maschine Stielow-Neopost 505 war vorher beim Überlandwerk Oberfranken eingesetzt.

Stielow-Neopost 505
EVO 1984
1983 - 1988
Stielow-Neopost 505
EVO 1987
1987
Zusatz "Drucksache".
Stielow-Neopost 505
EVO 1988
1983 - 1985, 1987 - 1988
Zusatz "Briefdrucksache".
Stielow-Neopost 505
EVO 1988
1988
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".


Francotyp Cc/Ccm
EVO 1987
1987

 
Stielow-Neopost 505
EVO 1989
1989
Stielow-Neopost 505
EVO 1989
1989
Zusatz "Drucksache".
Stielow-Neopost 505
EVO 1989
1989
Zusatz "Briefdrucksache".


Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1990
1989 - 1990
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1995
1995
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1996
1995 - 1996
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1993
1991 - 1993
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1992
1992
Zusatz "Drucksache
 
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1990
1990
Zusatz "Briefdrucksache
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1993
1991 - 1993
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".
Stielow-Neopost H02/0713
EVO 1997
1997


Stielow-Neopost H024786
EVO 2000
2000



Diese Maschine wurde später beim Nachfolgeunternehmen EON Bayern weiterverwendet.



Francotyp B00/8770
EVO 1984
1984


Diese Maschine wurde bisher in Bamberg noch nicht gefunden.
Nach uns einsehbaren Unterlagen war diese Maschine 1986 mit dem Werbeeinsatz Postfach 50 00 beim Lotterieeinnehmer Walter Günther im Einsatz. Ein Bild der dortigen Maschine liegt uns bisher leider nicht vor.


 
Francotyp B01/5617
EVO 1984
1984 - 1985

Mit diesem Freistempler vom Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 50 00 Rahmen geschwungen der Firma Walter Günther wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Autohaus Morgenroth, Bamberg.
Francotyp B01/5617
EVO 1989
1989 - 1990
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".



Francotyp B01/5789
EVO 1987
1987
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".



 
Francotyp B01/5871
EVO 1988
1985 - 1989
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".

Mit diesem Freistempler beim Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 5000 wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Atelier Goldener Schnitt, Münchberg.



Francotyp B02/0366
EVO 1990
1990
Zusatz "Briefdrucksache".

Mit diesem Freistempler beim Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 5000 wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Atelier Goldner Schnitt, Münchberg.
  • Automobilclub KVDB ACR, Bad Windsheim.
  • Papillon-Versand, Bamberg.

Francotyp B02/0366
EVO 1986
1986, 1991
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".

Die EVO hat teilweise Post ohne eigenen Werbeeinsatz durch den Lotterieeinnehmer Walter Günter versandt (z. B. 1992). Siehe dort unter Postfach 50 00.
 

Überlandwerk Oberfranken Energieversorger
Ab 01.01.1983 EVO.

Francotyp C
ÜWO 19410
1938, 1940 - 1943
Francotyp C
ÜWO 1950
1948 - 1950
Francotyp C
ÜWO 1954
1954
Francotyp C
ÜWO 1955
1955
Francotyp C
ÜWO 1958
1957 - 1958
Andere Schrifttypen im Wertrahmen.
Francotyp C
ÜWO 1961
1960 - 1961, 1963
Francotyp C
ÜWO 1970
1964 - 1970, 1973
Francotyp C
ÜWO 1966
1966
Wertrahmen nach oben versetzt.

 
Francotyp Cc/Ccm
ÜWO 1974
1973 - 1976
Francotyp Cc/Ccm
ÜWO 1978
1978 - 1979
Francotyp Cc/Ccm
ÜWO 1979
1979
Francotyp Cc/Ccm
ÜWO 1979
1979 - 1983
Francotyp Cc/Ccm
ÜWO 1982
1980 - 1982
Zusatz "Briefdrucksache".


Francotyp A 9000
ÜWO 1982
1979, 1982
Zusatz "Gebühr bezahlt".
Francotyp A 9000
ÜWO 1981
1980 - 1982
Zusatz "Briefdrucksache".


Stielow-Neopost 505
ÜWO 1983
1983

Diese Maschine wurde beim Nachfolgeunternehmen EVO weiter eingesetzt.
Stielow-Neopost 505
ÜWO 1983
1983
Zusatz "Briefdrucksache".
Diese Maschine wurde beim Nachfolgeunternehmen EVO weiter eingesetzt.


 
Städt. Überlandwerke Coburg Energieversorger

Francotyp A 9000
SÜC 1980
1980, 1982 - 1983



Wahrscheinlich wurde diese Post ebenso wie die nachfolgenden Stempel vom Lotterieeinnehmer Walter Günther gestempelt.


Francotyp B01/5789
SÜC 1986
1986 - 1988

Francotyp B01/5617
SÜC 1988
1985 - 1989

Mit diesem Freistempler vom Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 50 00 Rahmen geschwungen der Firma Walter Günther wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Autohaus Morgenroth, Bamberg.


Francotyp B02/0366
SÜC 1987
1987 - 1988

Mit diesem Freistempler beim Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 5000 wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Atelier Goldner Schnitt, Münchberg.
  • Automobilclub KVDB ACR, Bad Windsheim.
  • Papillon-Versand, Bamberg.

 
VBEW Verband der Energieversorger
Francotyp B01/5871
VBEW 1985
1985

Mit diesem Freistempler beim Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 5000 wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Atelier Goldener Schnitt, Münchberg.
Δ Nach oben


Gasversorger


Ferngas Nordbayern Erdgas
Die Firma wurde am 07.09.1962 in Amberg gegründet. Seit 07.1963 bis 24.09.2000 ist der Firmensitz in Bamberg. Danach Verlegung nach Nürnberg.

Francotyp Cc/Ccm
Ferngas 1966
1966 - 1967, 1970 - 1971, 1973
Francotyp Cc/Ccm
Ferngas 1982
1976 - 1980, 1982 - 1989


Hasler C70/621D
Ferngas 1990
1990 - 1991, 1993


Hasler C84/247D
Ferngas 1991
1990 - 1991
Hasler C84/247D
Ferngas 1991
1991
Zusatz "Brief".
Hasler C84/247D
Ferngas 1992
1992
Zusatz "Drucksache".
Hasler C84/247D
Ferngas 1992
1992
Zusatz "Päckchen".
 
Hasler C84/247D
Postfach 14 09
Ferngas 1994
1994 - 1996


Hasler C13/326K
Postfach 14 09
Ferngas 1996
1995 - 1997




Der Freistempler wurde auch bei der Kommunalgas Nordbayern eingesetzt.

Kommunalgas Nordbayern Erdgas
Die Kommunalgas Nordbayern wurde 1996 in Bamberg als ein 100%iges Tochterunternehmen der Ferngas Nordbayern gegründet. Sie versorgte ab dem 1. Januar 1997 die von der Ferngas Nordbayern mit Erdgas belieferten rund 32 Orte und Gemeinden. Am 1. Januar 2006 wurde der gesamte Geschäftsbetrieb der Kommunalgas Nordbayern an E.ON Bayern verpachtet.

Hasler C13/326K
Postfach 18 09
Kommunalgas 1999
1997, 1999




Der Freistempler wurde auch bei der Ferngas Nordbayern eingesetzt.



Hasler C014701
Postfach 18 09
Kommunalgas 2005
2001 - 2002, 2005

 
Oberfränkische Gasvertriebsgesellschaft Flüssiggas

Francotyp Cc/Ccm
OGV 1970
1970
Francotyp Cc/Ccm
OGV 1976
1976
Francotyp Cc/Ccm
OGV 1982
1979, 1982, 1985, 1987, 1989, 1991
Δ Nach oben


Öllieferanten


Baywa Treibstoffe
Siehe Handelsunternehmen.

Bartosch Heizöl, Treibstoffe

Francotyp C
Maschinen-Nr. 30054
Bartosch 1969
ab 10.02.1966, 1969, 1971
Das Gerät war vorher bei der Firma Richwien im Einsatz.
Francotyp C
Maschinen-Nr. 30054
Bartosch 1987
1978, 1981 - 1982, 1987



Francotyp B82/0426
Bartosch 1992
1989 - 1993
Francotyp B82/0426
Bartosch 1992
1990 - 1993
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr."

Francotyp B82/0426
Bartosch 1998
1993 - 2000
Francotyp B82/0426
Bartosch 1999
1998 - 1999
Zusatz "Gebühr bezahlt".


Francotyp B820426
Bartosch 2001
2001
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Francotyp B820426
Bartosch 2003
2001 - 2004
 
Huttner Heizöl

Postalia
Huttner 1988
1981, 1984, 1988 - 1989
Müller E. Heizöl

Postalia D2
E. Müller 1970
1970 - 1971
Postalia D2
E. Müller 1977
1977 - 1978, 1982, 1986 - 1987, 1989 - 1990
Poimann Heizöl

Postalia D2
Poimann 1970
1970
Rhenania Mineralölvertrieb

Francotyp Cc/Ccm
Rhenania_1976
1976 - 1977, 1982
Francotyp Cc/Ccm
Rhenania_1982
1980 - 1982
Zusatz "Briefdrucksache"..
 
Richwien Heizöl, Esso-Vertretung

Francotyp C
Maschinen-Nr. 30054

Richwien 1959
ab 16.09.1959
Francotyp C
Maschinen-Nr. 30054
Postfach 81
Richwien 1959
ab 16.09.1959

Francotyp C
Maschinen-Nr. 30054
Richwien 1959
ab 16.09.1959, 1961




Die Esso-Vertretung und das Gerät gingen ab dem 10.02.1966 auf die Firma Bartosch über.

Wolf und Reißer Treibstoffe, Heizöl

Francotyp Cc/Ccm
Wolf 1970
1968, 1970 - 1971


Stielow Neopost 205
Wolf 1979
1979

 
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Wolf 1989
1979 - 1980, 1982 - 1984, 1986 - 1987, 1989, 1991
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Wolf 1985
1985
Zusatz "Wenn unzustellbar zurück" und "Gebühr bezahlt".
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Wolf 1986
1986
Zusatz "Drucksache".
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Wolf 1991
1991
Zusatz "Briefdrucksache Geb. gepr.".
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Wolf 1995
1995 - 1996


Postalia F05/7995
Wolf 1998
1996, 1998
Postalia F05/7995
Wolf 1997
1997
Zusatz "Gebühr bezahlt".
Postalia F05/7995
Wolf 1998
1998
Zusatz "Entgelt bezahlt".

 
Francotyp B057995
Wolf 2000
2000
Francotyp B057995
Wolf 2004
2004
Δ Nach oben


Kohlenhandlungen


Baywa Kohlen
Siehe Handelsunternehmen.

Johannes Kohlenhandlung

Francotyp Cc/Ccm
Johannes 1969
1967 - 1969, 1973
Francotyp Cc/Ccm
Johannes 1982
1976, 1978, 1982
Kohlenunion Brennstoffhandel

Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Kohlenunion 1972
1972
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Kohlenunion 1973
1973
Stromversorger Gasversorger Öllieferanten Kohlenhandlungen

Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.