Absender-Freistempler Bamberg - Gesundheit - rund um die

Letzte Änderung dieser Seite: 09.02.2018
Hier wollen wir Zug um Zug Stempel mit Bezug auf unsere Heimatstadt Bamberg aufnehmen.
Wir bitten alle Sammlerfreunde eventuell vorhandenes Material zur Verfügung zu stellen (Original oder Scann). Dies gilt natürlich auch für Detailangaben.

Einen Überblick über das Verfahren der Freistempler, die eingesetzten Tagesstempel und die Wertrahmen siehe unter Menüpunkt Übersicht.
Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

A B F G H J K L M N P R S V W Z

A

Altmann Zahnbedarf

Francotyp C
Altmann 1970
1967, 1969 - 1970
Francotyp Cc/Ccm
Altmann 1977
1977 - 1979, 1982
Francotyp Cc/Ccm
Altmann 1979
1979, 1982
Zusatz "Drucksache".
Postalia F70/5870
Altmann 1999
1999
Postalia F705870
Altmann 2001
2001
 
Apotheke in der Hainstraße

Hasler C73/001M
Apotheke Hainstraße 1999
1999
Hasler C003339
Apotheke Hainstraße 2001
2001 - 2005
Δ Nach oben


B

Bayerisches Rotes Kreuz Hilfsorganisation

Stielow-Neopost 205
BRK 1975
1975, 1977
Stielow-Neopost 205
BRK 1978
1978 - 1982, 1984, 1989 - 1990
Stielow-Neopost 205
BRK 1988
1988 - 1989
Pitney Bowes E22/1958
BRK 1992
1992 - 1993
Postalia F770453
BRK 2001
2001 - 2002
Postalia F770453
BRK 2009
2002 - 2004, 2006, 2009
 
Bemmann Dr. Zahnärzte
Postalia F91/5484
Bemmann 1991
1991
Postalia F915484
Bemmann 2001
2001
Postalia F915484
Bemmann 2009
2004, 2006, 2009 - 2011
betterbyphone Vertrieb rund um die Medizin
Die Firma ist ein Unternehmen der Firma Winn, Bürotechnik.

Postalia F264334
Postfach 10 03 55
Betterbyphone 2005
2004 - 2005

Postalia F313057
Betterbyphone 2006
2006




Diese Maschine wird auch bei der Firma Winn, Bürotechnik eingesetzt.
 
Billal Dr. Chirurg - Durchgangsarzt
Pitney Bowes E22/0428
Billal 1986
1986
Pitney Bowes E22/0428
Billal 1990
1990, 1993
Bruckner Dr. Radiologen

Francotyp B82/5488
Dr. Bruckner 1992
1992
Francotyp B82/5488
Dr. Bruckner 1995
1994 - 1995, 1997
Francotyp B825488
Dr. Bruckner 2000
2000
Postalia F738908
Dr. Bruckner 2003
2001 - 2004
Postalia F738908
Dr. Bruckner 2007
2007
Stempelfarbe unkorrekt rot.
 
Postalia F738908
Dr. Bruckner 2009
2009
Δ Nach oben


F

Fachklinik Herzogenaurach
Pitney Bowes E721749
Fachklinik Herzogenaurach 2007
2007



Die Post wurde durch die Firma Frankenbrief frankiert.
Δ Nach oben


G

Grötsch Dental-Medizin
Francotyp A 9000
Götsch 1978
1978 - 1980, 1983
Zusatz "Gebühr bezahlt".



Nachdem die Nürnberger Firma Grötsch mit Bamberger Tagesstempel frankiert hat, ist zu vermuten, dass die Post bei einem Postverarbeiter - z. B. Günther, Lotterieeinnehmer oder Schwesterfirma GHP - frankiert wurde. Die Firma Günther war zu dieser Zeit auch mit einer Francotyp A 9000 ausgerüstet.

Francotyp B01/5871
Götsch 1985
1984 - 1985
Zusatz "Gebühr bezahlt".

Mit diesem Freistempler beim Lotterieeinnehmer Walter Günther und einem anderen Werbeeinsatz wurde auch frankiert:
Mit diesem Freistempler und dem Werbeeinsatz Postfach 5000 wurde auch Post für folgende Firmen frankiert:
  • Atelier Goldener Schnitt, Münchberg.

Grünbeck Dr. Zahnarzt und Arzt
Pitney Bowes
Grünbeck 1991
1991, 1993
Δ Nach oben


H

Haense & Partner Medizinisch-technische Vertretung
Pitney Bowes
Haense 1991
1989 - 1993
Helldorfer Dr. Internist
Pitney Bowes E58/0171
Helldorfer 1993
1993
Pitney Bowes E58/0171
Helldorfer 1996
1994 - 1996
Heller Dr. Kieferorthopäde
Pitney Bowes
Heller 1989
1986, 1988 - 1989, 1992
Pitney Bowes E59/6909
Heller 1999
1996, 1998 - 1999
Pitney Bowes E596909
Heller 2004
2002 - 2004, 2006
 
Hospiz-Akademie

Pitney Bowes E978036
Hospiz Akademie 2003
2003, 2006



Bei Reparatur, Reinigung usw. wird er normale Werbeeinsatz aus der Maschine genommen. Dann druckt die Maschine das vorhandene Pitney-Bowes-Logo automatisch.
Pitney Bowes E978036
Hospiz Akademie 2003
2003
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Δ Nach oben


J

Jeschek Orthopädie-Technik
Francotyp Cc/Ccm
Jeschek 1987
1987
Postalia F064231 Jeschek 2004
2004 - 2005
Letztverwendung am 29.12.2005
Δ Nach oben


K

Käfferlein Dr. - Schreiber Dr. Neurologen
Frama A09/5359
Käfferlein 1997
1997
Frama A095359
Käfferlein 2001
2001 - 2002, 2005
Kaufmann Dr. Augenarzt
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Kaufmann 1983
1983 - 1985
Klinikum Staffelstein
Pitney Bowes E654925
Klinikum Staffelstein 2004
2004



Die Post wurde durch die Firma Frankenbrief frankiert.
 
Koch Dr. Kieferorthopäde
Postalia D2
Dr. R. Koch 1991
1982 - 1984, 1989, 1991
Postalia F306916
Dr. R. Koch 2007
2003 - 2004, 2007
Postalia F306916
Dr. R. Koch 2008
2008 - 2009
Δ Nach oben


L

Leuteritz Dr. Laborarzt

Postalia D2
Postfach 1031
Dr. Leuteritz 1964
1964
Postalia D2
Postfach 1031
Dr. Leuteritz 1970
1970, 1976
Postalia D2
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1979
1976, 1979, 1981
Postalia D2
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1983
1982 - 1984
Postalia F
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1984
1984



Dieser Vorführstempel der Firma Postalia kam anscheindend nie zum Einsatz. Siehe Stempel der Folgejahre.
Auch der Werbeeinsatz ist nicht deckungsgleich mit dem folgenden Stempel von 1987, 1989.

Postalia D2
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1989
1987, 1989
Postalia D2
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1993
1993
 
Postalia D2
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1994
1994
Postalia F18/6662
Postfach 20 20
Dr. Leuteritz 1998
1996, 1998
Δ Nach oben


M

Maktabi Dr. Arzt
Francotyp Cc/Ccm
Maktabi 1989
1989, 1995
Postalia F394016
Maktabi 2004
2003 - 2005, 2008 - 2009
Malteser Hilfsorganisation
Francotyp Cc/Ccm
Malteser 1974
1974
Zusatz "Drucksache".

Francotyp Cc/Ccm
Malteser 1978
1978 - 1979, 1983
Francotyp Cc/Ccm
Malteser 1978
1978, 1983
Zusatz "Drucksache".

 
Hasler C31/193L
2001
2001

Mit der Postbearbeitung wurde eine Firma in Bamberg (wahrscheinlich Lotterieeinnehmer Walter Günther oder Tochterfirma GHP) beauftragt.

Weitere Freistempler mit dem Werbeeinsatz "Briefumschlag" siehe in der Aufstellung unter Walter Günther, Lottereieinnehmer.

Medelnik Dentallabor
Francotyp Cc/Ccm
Medelnik 1989
1989
Medika Medizintechnik, Ärztebedarf
Postalia D2
Postfach 20 48
Medika 1982
1980, 1982 - 1983, 1985

Postalia F
Postfach 20 48
Medika 1984
1984



Vorführstempel der Firma Postalia. Tatsächlicher Einsatz bisher nicht bekannt.

 
Mediteam Gesundheitszentrum

Stielow-Neopost H400233
Mediteam 2004
2003 - 2005, 2008 - 2009, 2011
Stielow-Neopost H400233
Mediteam 2008
2008
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Stielow-Neopost H400233
Mediteam 2004
2004
Frohe Ostern
Medizinischer Dienst
Der Freistempler B24/6540 wurde davor bei der Landesversicherungsanstalt verwendet.

Francotyp B24/6540
Medizinischer Dienst 1991
1990 - 1991
Francotyp B24/6540
Medizinischer Dienst 1997
1995, 1997
Postalia F746540
Medizinischer Dienst 2009
2002 - 2007, 2009 - 2011
 
Medizinisches Labor

Stielow-Neopost H053609
Medizinisches Labor 2001
1999 - 2001
Stielow-Neopost H053609
Medizinisches Labor 2003
2002 - 2004
Metzner Hubert Dr. Arzt
Francotyp Cc/Ccm
Metzner Dr. 1995
1990, 1992 - 1993, 1995
 
Müller Dentallabor
Francotyp Cc/Ccm
Müllerdental 1980
1980
Δ Nach oben


N

Naus Dr. Arzt
Postalia F19/6089
Naus 1992
1992 - 1994
Δ Nach oben


P

Pfleger Dr. Arzneimittelherstellung
Postalia D2
Pfleger 1969
1968 - 1971, 1976
Postalia D2
Pfleger 1976
1976, 1978 - 1979
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Postfach 22 40
Pfleger 1981
1981
Zusatz "Warensendung".
Francotyp Cm 10000/Cm 7000

Pfleger 1982
1982, 1985, 1990

Postalia F20/5909
Pfleger 1989
1987 - 1989, 1991
Postalia F68/7566
Pfleger 1991
1991
Postalia F68/7566
Pfleger 1994
1994
 
Stielow-Neopost H05/2351
Pfleger 1998
1998
Stielow-Neopost H052351
Pfleger 2001
2001
Stielow-Neopost H052351
Pfleger 2006
2001 - 2007
Francotyp-Postalia F745856
Pfleger 2010
2010
Pichler Dr. & Kreisköther Dr. Chirurgen
Frama A00/6315
Pichler 1993
1990, 1993 - 1994
Δ Nach oben
 

R

Rockstroh Dr. Arzt
Francotyp Cc/Ccm
Rockstroh 1976
1973 - 1978, 1982
Δ Nach oben


S

Schellerer Dr. Privatklinik
Die Privatklinik ist seit 2006 als Klinik am Heinrichsdamm in die Sozialstiftung Bamberg integriert.

Francotyp B25/5035
Schellerer 1989
1989 - 1990
Schörner Dr. Orthopäde
Postalia D2
Schörner 1983
1978, 1980, 1983, 1985
Seitz Dr. Pathologe

Postalia F83/9963
Dr. Seitz 2000
1997, 1999 - 2000
Postalia F839963
Dr. Seitz 2000
2000, 2002
Postalia F839963
Dr. Seitz 2003
2002 - 2003
 
Serg & Ziegler Großhandel Arzneimittel
Francotyp C
Serg 1951
1951
Francotyp C
Serg 1952
1952
Francotyp C
Serg 1960
1960
Francotyp C
Serg 1962
1962
Francotyp C
Serg 1963
1963
Postalia
Serg 1957
1957
Postalia D2
Serg 1978
1978 - 1979
Δ Nach oben


V

Visit Ambulante Pflege

Stielow-Neopost H400233
Visit 2003
2003
Δ Nach oben
 

W

Wasner Dr. Arzt
Rena G21/9902
Wasner 1988
1988
Rena G21/9902
Wasner 1994
1994
Wilke Dr. Orthopäde
Postalia F189384
Wilke 2009
2009
Witzgall Dr. Internist
Postalia F41/6189
Witzgall 1997
1997
Δ Nach oben


Z

Zeinz Dr. Radiologe
Postalia F18/5247
Zeinz 1990
1990
A B F G H J K L M N P R S V W Z            Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.