Absender-Freistempler Bamberg - Kirchliche Einrichtungen

Letzte Änderung dieser Seite: 14.06.2018
Hier wollen wir Zug um Zug Stempel mit Bezug auf unsere Heimatstadt Bamberg aufnehmen.
Wir bitten alle Sammlerfreunde eventuell vorhandenes Material zur Verfügung zu stellen (Original oder Scann). Dies gilt natürlich auch für Detailangaben.

Einen Überblick über das Verfahren der Freistempler, die eingesetzten Tagesstempel und die Wertrahmen siehe unter Menüpunkt Übersicht.
Suche mit
Google
Suchbegriff eingeben und [RETURN].
Beispiel: Firmenname ggf. mit Ergänzung (z.B. Müller Mantelfabrik) oder Herstellerkennung (z. B. F66/3503 oder E851928) eingeben
Angezeigt werden alle Seiten dieser Homepage mit dem Suchbegriff. Die gewünschte Seite im Browser starten und innerhalb der Seite dann mit den Suchfunktionen des Browsers (z. B. [Strg]+[F]) weitersuchen.

C D E H J K M R S

C

Canisiusheim
Postalia F12/5179
Canisiusheim 1999
1996, 1999
Postalia F125179
Canisiusheim 2009
2001, 2009
Δ Nach oben


D

Diakonisches Werk

Francotyp B81/4627
Diakonie 1993
1989 - 1991, 1993
Francotyp B81/4627
Diakonie 1991
1991 -1992
Zusatz "Gebühr bezahlt".
Francotyp B81/4627


Wie vorstehend, aber mit Postleitzahl 96052.


Bild fehlt.

1995
>


Postalia F534343
Postfach 12 68 Diakonie 2008
2001 - 2006, 2008
Postalia F534343
Postfach 12 68 Diakonie 2004
2001 - 2006
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Postalia F534343
Postfach 12 68 Diakonie 2009
2007 - 2012
Postalia F534343
Postfach 12 68 Diakonie 2010
2010
Zusatz "Entgelt bezahlt".
 
DJK

Pitney Bowes E39/1274
DJK 1993
1992 - 1993
Δ Nach oben


E

Erwachsenenbildungswerk der Erzdiözese Bamberg
Francotyp Cc/Ccm
Erzbistum 1982
1982 - 1983


Francotyp B23/4378
Erzbistum 1987
1984, 1986 - 1988
Francotyp B23/4378
Erzbistum 1989
1989


Diesen Freistempler hat auch die Ökumenische Kommission
im Erzbistum Bamberg 1989 verwendet.

Der Werbeeinsatz zur Heiligsprechung von Bischof Otto entspricht dem Einsatz des Erbischöflichen Ordinariats. Nur die Abmessungen sind kleiner.
 
Erzbischöfliches Ordinariat
Die Absender-Freistempler des Ordinariates wurde auch von anderen Institutionen mit eigenem Werbeeinsatz verwendet. Siehe

Fastenaktion Miserior

Postalia
Erzbistum 1961
1961 - 1962


Francotyp Cc/Ccm
Erzbistum 1963
1963
Bonifatiuswerk

Francotyp Cc/Ccm
Erzbistum 1976
1976
 
Erzbischöfliches Ordinariat (Text)

Postalia
Erzbistum 1960
1959 - 1960


Francotyp Cc/Ccm
Erzbistum 1967
1966 - 1969, 1973
Francotyp Cc/Ccm
Erzbistum 1977
1977 - 1979


Pitney Bowes
Erzbistum 1981
1980 - 1982
Pitney Bowes
Erzbistum 1980
1980 - 1982
Zusatz "Drucksache".
Pitney Bowes
Erzbistum 1983
1983 - 1984
Pitney Bowes
Erzbistum 1983
1983
Zusatz "Drucksache".
 
750 Jahre Domweihe 1987
Der Bamberger Dom ist auf sehr vielen Marken, Stempeln usw. erfaßt, so dass die Angabe aller Links nicht möglich ist.

Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1988
1987 - 1988
Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1988
1988
Zusatz "Drucksache Wenn unzustellbar zurück"
800 Jahre Heiligsprechung Bischof Otto
Der Werbeeinsatz wurde mit einem anderen Freistempler auch vom Erwachsenenbildungswerk der Erzdiözese Bamberg und der Ökumenischen Kommission verwendet.

Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1989
1989 - 1990
Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1989
1989
Zusatz "Drucksache Wenn unzustellbar zurück".
Dom
Der Freistempler wurde auch vom Erwachsenenbildungswerk der Erzdiözese Bamberg und dem Kolping Erwachsenen Bildungswerk verwendet.
Der Bamberger Dom ist auf sehr vielen Marken, Stempeln usw. erfaßt, so dass die Angabe aller Links nicht möglich ist.

Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1986
1985 - 1987 und 1991 - 1993


In den Jahren 1987 - 1989 wurden andere Werbeeinsätze verwendet:
Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1990
1990, 1992
Zusatz "Drucksache Wenn unzustellbar zurück".
Pitney Bowes E10/9619
Erzbistum 1986
1986 - 1987
Zusatz "Päckchen".

 
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1993
1991 - 1993
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1992
1992
Zusatz "Drucksache Wenn unzustellbar zurück".
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1993
1993 - 1998
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1997
1996 - 1997
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1993
1993, 1996 - 1997
Zusatz "Büchersendung".
Pitney Bowes E39/1274


Wie vorstehend, aber mit Wertrahmen Deutsche Post Euro Cent rot.


Bild fehlt.

2001


Pitney Bowes E391274
Erzbistum 2003
2003 - 2006
Pitney Bowes E391274
Erzbistum 2004
2004
Zusatz "Büchersendung".

 
Pastoralgespäche
Der Freistempler wurde auch von der Mesnervereinigung der Erzdiözöse Bamberg verwendet.

Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1999
1997 - 1999
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1999
1997 - 1999
Zusatz "Entgelt bezahlt".

Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1998
1998, 2000
Zusatz "Büchersendung.
Pitney Bowes E39/1274
Erzbistum 1998
1998
Zusatz "Büchersendung" und Entgelt bezahlt".



Pitney Bowes E391274
Erzbistum 2000
2000 - 2001
Pitney Bowes E391274
Erzbistum 2003
2001 - 2004
Pitney Bowes E391274
Erzbistum 2003
2003
Zusatz "Entgelt bezahlt".
 
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt
Francotyp C
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt 1976
1976
Francotyp C
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt 1977
1977


Francotyp Cc/Ccm
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt 1984
1981, 1984, 1987, 1990, 1992


Postalia F21/1570
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt 1998
1996, 1998 - 1999


Postalia F737121
Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt 2003
2003
Δ Nach oben


H

Heimatortskartei Niederschlesien Kirchlicher Suchdienst
Die Heimatsortskartei hat auch "Kriegsgefangenenpost" portofrei versandt.

Postalia D2
Postfach 21 87 Heimatortskartei 1962
1962, 1964 - 1968
Postalia D2
Postfach 16 48 Heimatortskartei 1982
1982 - 1983, 1987, 1992
Δ Nach oben


J

Jugendamt der Erzdiözese Bamberg

Postalia D2
Postfach 31 84 Jugendamt Erzbistum 1967
1967
Postalia D2
Postfach 31 84 Jugendamt Erzbistum 1969
1969
Postalia D2
Postfach 31 84 Jugendamt Erzbistum 1971
1969, 1971
Postalia D2
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1981
1981
Vorführstempel der Firma Postalia.
Postalia D2
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1981
1981
Vorführstempel der Firma Postalia.

Postalia D2
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1982
1981 - 1982
Zusatz "Drucksache".
Postalia D2
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1982
1982
Zusatz "Drucksache" manuell gestrichen.

 
Postalia F00/0649
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1986
1986
Postalia F00/0649
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1990
1989 - 1990, 1993
Zusatz "Drucksache".

Postalia F00/0649
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1990
1990, 1992 -1993
Zusatz "Drucksache" manuell gestrichen.
Postalia F00/0649
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1994
1992 - 1994



Postalia F83/7655
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 1993
1993
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Vorführstempel



Postalia F548940
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 2003
2002 - 2005
Postalia F548940
Postfach 11 01 38 Jugendamt Erzbistum 2009
2002, 2004, 2009
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Δ Nach oben


K

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung KAB

Frama A06/2960
Postfach 40 33 KAB 1993
1991, 1993
Frama A06/2960
Postfach 40 33 KAB 1990
1909 (wahrscheinlich 1990), 1992
Zusatz "Drucksache".

Frama A06/2960
KAB 1995
1995

Teilweise Text im Werbeteil aptiert (entfernt).
Frama A06/2960
KAB 1994
1994
Zusatz "Gebühr bezahlt".
Teilweise Text im Werbeteil aptiert (entfernt).

Frama A06/2960
KAB 2000
1997, 2000

Text im Werbeteil aptiert (entfernt).
Frama A06/2960
KAB 1996
1996
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Text im Werbeteil aptiert (entfernt).



Frama A215889
KAB 2001
2001
Frama A215889
KAB 2004
2004
 
Frama A215889
KAB 2007
2007
Zusatz "Entgelt bezahlt".
Kirchensteuerämter
Evangelisch-lutherisch

Francotyp C
Kirchensteueramt ev. 1961
1961 - 1962
Francotyp C
Kirchensteueramt ev. 1964
1964
Römisch-katholisch

Postalia
Kirchensteueramt rk. 1963
1963, 1967 - 1972, 1974


Postalia D2
Kirchensteueramt rk. 1981
1977 - 1979, 1981

 
Francotyp Cm 10000/Cm 7000
Kirchensteueramt rk. 1982
1981 - 1986


Francotyp B05/8823
Kirchensteueramt rk. 1987
1986 - 1991


Francotyp B66/4837
Kirchensteueramt rk 1992.
1991 - 1994
Francotyp B66/4837
Kirchensteueramt rk 1999.
1994 - 1999


Postalia F664837
Kirchensteueramt rk 2001.
2000 - 2001
Postalia F664837
Kirchensteueramt rk 2004.
2004
Δ Nach oben


M

Missionshaus St. Heinrich
Das Missionshaus der Comboni-Missionare oberhalb des Domes, Obere Karolinenstraße 7, wurde 1934 für Theologiestudenten eingerichtet (Scholastikat). Das Scholastikat wurde 1978 nach Innsbruck verlegt. Seitdem war das Haus Sitz der deutschsprachigen Provinz der Comboni-Missionare. Im März 2013 wurde der Sitz der Provinz nach Nürnberg verlegt.

Pitney Bowes
Missionshaus 1983
1983
Δ Nach oben


R

Renovabis
Renovabis ist eine Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa.
Gegründet 1993 von der ­Deutschen Bischofskonferenz.

Pitney Bowes E391274
Renovabis 2005
2004 - 2005
Δ Nach oben


S

Sozialdienst katholischer Frauen

Frama A08/0925
Sozialdienst 1992
1992 - 1993
Frama A08/0925


Wie nebenstehend, aber mit Postleitzahl 96050.


Bild fehlt.

1994
Frama A080925
Sozialdienst 2002
2002 - 2004
C D E H J K M R S

Δ Nach oben
© Bamberger Briefmarken- und Münzsammlerverein e.V.
Drucken - Druckvorschau: Siehe Startseite | Hilfe.